Inhaltsverzeichnis:

Auf Ellen, wer ist Andy?
Auf Ellen, wer ist Andy?
Anonim

Der

53-jährige Andy Lassner arbeitet seit 2003 als Produzent der Ellen Degeneres Show. Bevor er für die Show engagiert wurde, arbeitete er auch als Produzent bei Die Jane Whitney Show, die Richard Bey Show, The List und die Rosie O'Donnell Show. Berichten zufolge hat er auch 18 Daytime Emmy Awards erh alten.

Wird Andy von Ellen gefeuert?

Andy war keiner der gefeuerten Produzenten und wird ein Produzent der Show bleiben. In einem im August veröffentlichten Instagram-Video sagte Andy, dass er wegen der Kontroverse von der Website weg gewesen sei. „Es waren ein paar harte Monate.

Was sagt Andy Lassner über Ellen?

"Ich habe meine Leute vermisst", beschriftete Lassner seinen Beitrag.Nachdem BuzzFeed im Juli Vorwürfe veröffentlicht hatte, dass die Ellen DeGeneres Show eine „giftige“Arbeitsumgebung sei, drückten Lassner zusammen mit den EPs Mary Connelly und Ed Glavin in einer Erklärung gegenüber ET. ihr Bedauern über die Erfahrungen der ehemaligen Mitarbeiter aus

Arbeitet der durchschnittliche Andy noch für Ellen?

Andy Lassner (geboren am 30. Dezember 1966) ist ein US-amerikanischer Fernsehproduzent. Er war der ausführende Produzent der Ellen DeGeneres Show seit ihrer Gründung im Jahr 2003 und ist in vielen Segmenten der Show zu sehen. … Lassner hat 18 Daytime Emmy Awards gewonnen.

Arbeitet Lauren immer noch in der Ellen-Show?

Sie arbeitete von 2007 bis 2010 an der Talkshow und während dieser Zeit auch an Community in der ersten Staffel. Sie kehrte für die folgenden Spielzeiten nicht zurück und hat sich seitdem anderen Projekten zugewandt.

Ellen weint vor Lachen in „5-Sekunden-Regel“mit Andy

Beliebtes Thema