Inhaltsverzeichnis:

Erhöht Shatavari die Muttermilch?
Erhöht Shatavari die Muttermilch?
Anonim

Shatavari ist auch ein bekannter Galactagoge, was bedeutet, dass es die Muttermilchproduktion steigern kann Dieses ur alte Kraut wird häufig in Indien und China zur Unterstützung der Laktation verwendet. Die Forschung zeigt, dass Shatavari die Milchproduktion der Mutter erhöhen kann, indem es das Prolaktin erhöht (das Hormon, das die Milchproduktion anregt).

Kann ich Shatavari während der Stillzeit einnehmen?

Shatavari kann während der Stillzeit angewendet werden, da es die Laktation fördert.

Was ist das beste Nahrungsergänzungsmittel zur Erhöhung der Muttermilch?

Bockshornklee: Bekannt als das beliebteste pflanzliche Galaktagoge, das in den USA verwendet wird, schwören viele Mütter auf seine Wirksamkeit. Obwohl es wenig Forschung zur Laktation gibt, die seine Wirksamkeit beweist, gilt Bockshornklee als beliebtes Laktationsergänzungsmittel und wird vor allem durch Mundpropaganda dringend empfohlen.

Wie lange dauert es, bis Shatavari wirkt?

Shatavari wird länger brauchen, um ein ernsteres Problem zu beheben. Im Großen und Ganzen ist eine Sache, dass Shatavari ein natürliches Kraut ist, keine magische Pille, so dass Sie nicht über Nacht Ergebnisse sehen werden. Damit Shatavari wirkt, ist es entscheidend, es regelmäßig und konsequent für mindestens mindestens 12 Wochen einzunehmen.

Erhöht Shatavari das Gewicht?

Aufgrund seiner starken und verjüngenden Eigenschaften kann Shatavari an Gewicht zunehmen. Darüber hinaus hilft es dem Körper, äußere Infektionen zu bekämpfen, die zu Gewichtsverlust führen können.

Gleiche Hormone aus und erhöhe die Muttermilch mit Shatavari

Beliebtes Thema