Inhaltsverzeichnis:

Was bedeutet erliegen?
Was bedeutet erliegen?
Anonim

1: überlegener Stärke oder Kraft oder überwältigender Anziehungskraft nachgeben oder Versuch der Versuchung erliegen. 2: zu Ende gebracht werden (z. B. Tod) durch die Wirkung zerstörerischer oder zerstörerischer Kräfte.

Ist erliegen ein negatives Wort?

Das gegebene Wort 'succumb' ist ein Verb, das bedeutet, zu scheitern Druck, Versuchung oder irgendeiner anderen negativen Kraft zu widerstehen. … Es ist ein Verb, das bedeutet, der Aktion oder Wirkung auf etwas zu widerstehen.

Was bedeutet erliegen?

/səˈkʌm/ C2. die Entschlossenheit verlieren, sich gegen etwas zu stellen; Niederlage akzeptieren: Die Stadt erlag letzte Woche schließlich, nachdem sie mehr als zwei Monate lang mit schwerer Artillerie beschossen worden war.

Was ist ein Beispiel für Erliegen?

Succumb ist definiert als jemandem oder etwas nachzugeben oder zu sterben. … Ein Beispiel für Untergang ist jemand, der sein Eigentum nach einem langen Gerichtsstreit an die Regierung übergibt.

Bedeutet erliegen sterben?

Succumb: Den Willen verlieren, sich etwas zu widersetzen oder etwas aufzugeben und zu akzeptieren, wogegen man sich zuerst gesträubt hat. Im Zusammenhang mit Krankheit bedeutet einer Krankheit zu erliegen, aufzuhören, sich ihr zu widersetzen, sie nicht länger zu bekämpfen, sondern an ihr zu sterben. Erliegen ist, wie das Passieren, zu einem Euphemismus (einem harmlosen Ersatz) für das Sterben geworden.

Erliegen | Definition von erliegen

Beliebtes Thema