Inhaltsverzeichnis:

Was bedeutet eine erweiterte Fingerspitze?
Was bedeutet eine erweiterte Fingerspitze?
Anonim

Wenn eine Fingerkuppe passt, wird der Muttermund als 1 Zentimeter geweitet angesehen. Passen die Spitzen zweier Finger, bedeutet dies, dass der Muttermund um zwei Zentimeter geweitet ist. Je nachdem, wie weit sich die beiden Finger strecken können, wird eine weitere Dehnung angezeigt.

Um wie viel cm ist eine Fingerkuppe gespreizt?

Erweitern. Öffnung im Gebärmutterhals, gemessen in Zentimetern. 10 Zentimeter ist vollständig dilatiert. Frühe Dilatation kann nur ein bisschen "Fingerspitze" sein, was 1 bis 1,5 cm. ist

Wie lange dauert die Erweiterung von 1 auf 10?

Während der aktiven Phase der Wehen erweitert sich Ihr Gebärmutterhals von etwa 6 cm auf volle 10 cm. (Der letzte Teil der aktiven Wehen, wenn sich der Gebärmutterhals vollständig von 8 auf 10 cm weitet, wird als Übergang bezeichnet.) Dieser Vorgang dauert ungefähr 5 bis 7 Stunden wenn Sie zum ersten Mal Mutter werden, oder zwischen 2 und 4 Stunden, wenn Sie bereits ein Baby bekommen haben.

Bedeutet es etwas, 1 cm geweitet zu sein?

Dilatation auf 1 Zentimeter bedeutet nicht unbedingt, dass die Wehen nur noch Stunden oder Tage entfernt sind. Der Muttermund kann Wochen vor Beginn der Wehen auf 1 Zentimeter erweitert werden Dieses Ausmaß der Erweiterung signalisiert nur, dass sich der Gebärmutterhals auf die Wehen vorbereitet. … Während aktiver Wehen weitet sich der Gebärmutterhals vollständig auf 10 cm.

Wie dilatiert müssen Sie sein, um ins Krankenhaus eingeliefert zu werden?

Im Allgemeinen werden die meisten Ärzte ziemlich darauf bestehen, dass Sie bis zur Geburt Ihres Babys im Krankenhaus oder Geburtshaus bleiben, sobald Sie über 5 oder 6 Zentimeter geweitet sind und regelmäßige Wehen haben wird geboren.

Erweiterung und Auslöschung erklärt

Beliebtes Thema