Inhaltsverzeichnis:

Wurde die Colston Hall in Bristol umbenannt?
Wurde die Colston Hall in Bristol umbenannt?
Anonim

Ein berühmter Veranst altungsort in Bristol, der nach dem Sklavenhändler Edward Colston benannt ist, hat einen neuen Namen bekommen. Die Colston Hall wird nun als Bristol Beacon Bristol Music Trust bekannt sein, der den Veranst altungsort betreibt, sagte, er hoffe, dass die Umbenennung "ein Neuanfang für die Organisation und ihren Platz in der Stadt" sei..

Wie heißt der Colston Tower jetzt?

Es passt jetzt zu dem Bristol Beacon, das ist der neue Name für die Konzerthalle auf der anderen Seite der Colston Street vom Haupteingang zum Turm. Die Konzerthalle hieß bis letzten Herbst Colston Hall, als sie in Bristol Beacon umbenannt wurde, obwohl die Entscheidung, den Namen Colston fallen zu lassen, 2017 getroffen wurde.

Wird Colston Street umbenannt?

Die Unterkunft der University of Bristol, derzeit bekannt als Colston Street nach dem Sklavenhändler Edward Colston aus dem 17 Name wurde geändert.

Wie heißt Bristol jetzt?

Nach jahrzehntelangen Protesten gegen die Verbindung zum Sklavenhandel hat Colston Hall in Bristol einen neuen Namen bekommen. Der Veranst altungsort, der nach Edward Colston, einem Sklavenhändler aus dem 17. Jahrhundert, benannt wurde, trägt jetzt den Titel Bristol Beacon.

Ist Bristol ein schöner Ort zum Leben?

Als ob Sie noch mehr Überzeugungsarbeit bräuchten, Bristol wurde 2017 vom Sunday Times Best Places to Live Guide zur besten Stadt zum Leben in Großbritannien gewählt. Einige der hervorgehobenen Gründe waren: seine Vielf alt, die schöne Uferpromenade, die niedrige Kriminalitätsrate, die pulsierende Atmosphäre und die großartigen Jobs, insbesondere in der Kreativ- und IT-Branche.

der Schriftzug auf der Colston Hall in Bristol wird entfernt

Beliebtes Thema