Inhaltsverzeichnis:

Kannst du im Kratersee schwimmen?
Kannst du im Kratersee schwimmen?
Anonim

Mit 1.943 Fuß Tiefe ist der Crater Lake der tiefste See Amerikas. Berühmt für seine wunderschöne blaue Farbe, stammt das Wasser des Sees direkt aus Schnee oder Regen – es gibt keine Zuflüsse aus anderen Wasserquellen. … Besucher können in ausgewiesenen Bereichen schwimmen, aber Vorsicht -- das Wasser ist normalerweise sehr k alt!

Ist es sicher, in einem Kratersee zu schwimmen?

Kurze Antwort, ja, aber es gibt tatsächlich nur einen Ort, an dem es sicher und legal ist, zum Seeufer hinunterzugehen und im Crater Lake National Park zu schwimmen. Es ist der Cleetwood Cove Trail, der normalerweise Mitte bis Ende Juni geöffnet ist. … Besucher sind herzlich eingeladen, am Ende dieses Weges vom Ufer aus im See zu schwimmen.

Ist schon mal jemand im Crater Lake geschwommen?

1929 war Lee Fourrier die erste Person, die den Crater Lake durchschwamm, aber sie schwamm nur in eine Richtung. In jüngerer Zeit fahren ernsthafte Schwimmer mit einem der Ausflugsboote nach Wizard Island und schwimmen zum Dock, da das Bootsdock der einzige legale Zugang zum Wasser vom Rand ist.

Gibt es Wasserzugang am Crater Lake?

Im Crater Lake National Park gibt es mehrere Gewässer, jedoch sind die Bäche und Teiche oft sehr unzugänglich und werden als Wildnisgebiete bewirtschaftet. Und die meisten Schwimmer wollen im Crater Lake selbst schwimmen. Cleetwood Cove ist der einzige legale und sichere Zugang zum Rand des Crater Lake

Ist das Wasser im Crater Lake klar?

Mit einer maximalen Wassertiefe von 594 Metern – was den Crater Lake zum tiefsten See der USA und zum neunttiefsten der Welt macht – können Sie den Grund nicht sehen; aber das Wasser ist so klar, dass man bis zu 43 Meter tief unter die Oberfläche des Sees sehen kann.

Schwimmen im Crater Lake

Beliebtes Thema