Inhaltsverzeichnis:

Wird die NFL 2021 Cheerleader haben?
Wird die NFL 2021 Cheerleader haben?
Anonim

Im Jahr 2021 gibt es sieben Fußballmannschaften ohne NFL-Cheerleader-Teams: die Bills, Cleveland Browns, Bears, Green Bay Packers, Los Angeles Chargers, NY Giants und die Steelers. Die oben genannten sieben Teams sind die einzigen NFL-Teams, die ohne Cheerleader an der Seitenlinie spielen.

Gibt es in der NFL noch Cheerleader?

Derzeit haben sechs NFL-Teams keine Cheerleader. Laut den meisten Cheerleading-Sites der NFL wird Cheerleading als Teilzeitjob eingestuft, der aus Zeit für Training, Trainingslager, Spiele, Auftritte, Fotoshootings und Wohltätigkeitsveranst altungen besteht.

Wie viel werden die NFL-Cheerleader 2021 bezahlt?

Laut Informationen aus verschiedenen Datenquellen liegt das durchschnittliche NFL-Cheerleader-Geh alt bei $150 pro Spieltag. Sie erh alten außerdem etwa 50 bis 75 US-Dollar für einen öffentlichen Auftritt. Der Job der Cheerleader ist eher wie Auftritte.

Gehen NFL-Spieler jemals mit Cheerleadern aus?

Absolut nicht NFL-Cheerleadern ist es nicht erlaubt, sich mit den Spielern zu "verbrüdern". Das bedeutet kein Flirten, keine persönlichen Beziehungen, keine persönlichen „Freundschaften“oder irgendetwas, das auf eine Beziehung außerhalb des professionellen Bereichs der NFL hindeuten könnte.

Wie viel werden NFL-Cheerleader bezahlt?

Verschiedene Medien haben veröffentlicht, dass die übliche Bezahlung für NFL-Cheerleader $150 pro Spieltag und $50-75 pro öffentlichem Auftritt beträgt.

15 Strenge Regeln, die NFL-Cheerleader während der Saison befolgen müssen

Beliebtes Thema