Inhaltsverzeichnis:

Warum war Silena Beauregard die Spionin?
Warum war Silena Beauregard die Spionin?
Anonim

Luke Castellan, Silenas ehemaliger Schwarm Bevor Silena Charlie mochte, mochte sie Luke und freundete sich mit ihm an. Luke war nett zu ihr und sie fand ihn gutaussehend und charmant. Luke nutzte dies aus und manipulierte Silena, um ihm zu helfen und sie zu einer Spionin zu machen, und sie sagte ja.

Ist Silena Beauregard nach Elysium gegangen?

Silena Beauregard

Dann starb sie auch während der letzten Schlacht von Manhattan. Posthum für ihre Taten vergeben, traf sie mit Charlie in Elysium wieder zusammen,, wo sie für alle Ewigkeit als süßestes Halbgötterpaar regieren.

Warum weinte Silena, nachdem Percy von der Prinzessin Andromeda zurückgekehrt war?

Warum weinte Sillena, nachdem Percy von der "Princess Andromeda" zurückgekehrt war? … Sie war schockiert über die schweren Wunden, die Percy erlitten hatte. Chiron hatte sie gebeten, Camp Half-Blood zu ihrer eigenen Sicherheit zu verlassen.

Wer ist der Held der großen Prophezeiung?

Luke Castellan – Ein 23-jähriger Halbgott-Sohn des Hermes, der aus Hass auf die olympischen Götter bereitwillig Kronos seinen Körper gab. Obwohl er während der gesamten Serie ein Antagonist ist, opfert er sich selbst, um Kronos am Ende des Buches zu zerstören, und ist gewissermaßen der eigentliche Held der Großen Prophezeiung.

Wie alt ist Silena in Percy Jackson?

Silena Emmanuelle Jackson-Chase (geb. 8. Januar 2019), ist die neunzehnjährige griechische Halbgott-Tochter von Percy Jackson und Annabeth Chase: beide waren früher mit Camp Half-Blood verbunden.

Casting Percy Jackson und The Last Olympian für die Disney Plus-Serie

Beliebtes Thema