Inhaltsverzeichnis:

Wo wird die Spinalpunktion durchgeführt?
Wo wird die Spinalpunktion durchgeführt?
Anonim

Eine Lumbalpunktion (Lumbalpunktion) wird durchgeführt in Ihrem unteren Rücken, in der Lendenregion Lendenregion Die Lenden oder Lumbus sind die Seiten zwischen den unteren Rippen und dem Becken und dem unteren Teil des Rückens Der Begriff wird verwendet, um die Anatomie von Menschen und Vierbeinern wie Pferden, Schweinen oder Rindern zu beschreiben. https://en.wikipedia.org › wiki › Loin

Lende - Wikipedia

. Bei einer Lumbalpunktion wird eine Nadel zwischen zwei Lendenknochen (Wirbel) eingeführt, um eine Probe der Zerebrospinalflüssigkeit zu entnehmen. Dies ist die Flüssigkeit, die Ihr Gehirn und Ihr Rückenmark umgibt, um sie vor Verletzungen zu schützen.

Warum wird zwischen L3 und L4 eine Lumbalpunktion durchgeführt?

Da das Rückenmark als festes Gebilde etwa auf Höhe des zweiten Lendenwirbels (L2) endet muss die Einstichstelle unterhalb dieses Punktes liegen, meist zwischen L3 und L4 (Abb. 2).

Wo wird eine Lumbalpunktion durchgeführt?

Eine Lumbalpunktion (Lumbalpunktion) wird durchgeführt im unteren Rücken, in der Lendengegend Bei einer Lumbalpunktion wird eine Nadel zwischen zwei Lendenknochen (Wirbel) eingeführt eine Probe der Zerebrospinalflüssigkeit entnehmen. Dies ist die Flüssigkeit, die Ihr Gehirn und Ihr Rückenmark umgibt, um sie vor Verletzungen zu schützen.

Wie führen sie eine Spinalpunktion durch?

Während einer Spinalpunktion, Ihr Betreuer:

  1. Reinigt Ihre Haut mit einem Antiseptikum.
  2. Injiziert ein Lokalanästhetikum in deinen unteren Rücken, um den Bereich zu betäuben. …
  3. Führt eine dünne, hohle Nadel zwischen zwei Wirbel (Wirbelsäulenknochen) im unteren Teil der Wirbelsäule ein. …
  4. Zieht Flüssigkeit in die Nadel oder injiziert Medikamente oder Farbstoffe.

Warum ist eine Spinalpunktion so schmerzhaft?

Es gibt viele Nerven im Spinalkanal und wenn einer von ihnen von der Nadel berührt wird, kann es einen stechenden Schmerz geben, meistens im Bein. Einige können ein brennendes Gefühl oder Nervenzuckungen spüren. Der Patient sollte den Arzt informieren, wenn er übermäßige Schmerzen verspürt.

Video zur Wirbelsäulenpunktion bei Erwachsenen

Beliebtes Thema