Inhaltsverzeichnis:

Warum sind Obertonreihen wichtig?
Warum sind Obertonreihen wichtig?
Anonim

Die Stärke und Tonhöhe der Obertöne bestimmt die Klangfarbe (französisch für Farbe – ausgesprochen tam-bur). Die Obertöne ermöglichen es uns, zwischen einer Geige, die ein „A“spielt, und einer Trompete, die dasselbe „A“plant, zu unterscheiden. Die von beiden Instrumenten erzeugte Grundfrequenz ist identisch.

Was ist eine Obertonreihe?

Eine harmonische Reihe (auch Obertonreihe) ist die Folge von Frequenzen, Musiktönen oder reinen Tönen, bei denen jede Frequenz ein ganzzahliges Vielfaches eines Grundtons ist.

Warum ist es wichtig, die harmonischen Reihen in der Musik zu verstehen?

Die Obertonreihe ist besonders wichtig bei Blechblasinstrumenten Ein Pianist oder Xylophonist bekommt von jeder Taste nur einen Ton.Ein Saitenspieler, der eine andere Note von einer Saite haben möchte, hält die Saite an einer anderen Stelle fest. Dies erzeugt im Grunde genommen eine schwingende Saite mit einer neuen Länge und einem neuen Grundton.

Was bewirken Obertöne?

Oberton, ein den Hauptton begleitender Ton, der von einem vibrierenden Körper erzeugt wird. Die Anzahl und Lautstärke der Obertöne bestimmen die Klangfarbe oder Klangfarbe eines musikalischen Klangs. Obertöne sind in der menschlichen Stimme und im Klang von Musikinstrumenten vorhanden.

Wie wirkt sich die harmonische Obertonreihe auf Instrumente aus?

Ein Ton ohne ausgeprägte Tonhöhe wird normalerweise als unangenehm empfunden. Ein Instrument mit harmonischen Obertönen bedeutet also, dass die Obertöne in verschiedenen Mengen hinzugefügt werden können, um die Tonqualität anzupassen, während ein Gefühl für die Tonhöhe erh alten bleibt und ein angenehmer Klang erzeugt wird.

Das überwältigendste Konzept in der Musik (Harmonic Series)

Beliebtes Thema