Inhaltsverzeichnis:

Warum hat Krishna Dantavakra getötet?
Warum hat Krishna Dantavakra getötet?
Anonim

Er wurde "Dantavakra" genannt, da seine Zähne nach seiner Geburt schief waren. … Er greift Krishna an, der nach dem Rajasuya-Opfer (an dem Dantavakra aus Protest gegen die Ermordung von Jarasandha nicht teilgenommen hatte) auf dem Weg nach Dwaraka war, um Shishupala und seinen Freund Salva zu rächen – und er wurde von Krishna getötet ein Streitkolben-Duell

Warum hat Krishna Sisupala getötet?

Das verärgerte Shishupala und er fing an, Krishna zu beleidigen, nannte ihn einen bloßen Kuhhirten und wertlos, um als König geehrt zu werden. … Als er Krishna erneut beleidigte, beging er seine 101. Sünde. Krishna ließ dann sein Sudarshana-Chakra auf Shishupala los und tötete ihn auf der Stelle.

Wer tötete Krishna in Mahabharat?

Laut dem Mahabharata bricht bei einem Fest ein Kampf zwischen den Yadavas aus, die sich gegenseitig umbringen. Ein Jäger namens Jara verwechselt den schlafenden Krishna mit einem Hirsch und schießt einen Pfeil ab, der ihn tödlich verletzt. Krishna vergibt Jara und stirbt.

Wie starb Krishna nach Mahabharat?

Der Tod von Lord Krishna

Der Pfeil traf Krishna in seinem Fuß was letztendlich zu seinem Tod führte. Während er starb, nahm Krishna vor dem Jäger die Gest alt von Vishnu an und verließ seinen sterblichen Körper.

Wer hat König Salva getötet?

Mahabharat - Folge 3 ansehen - Bhishma besiegt König Salva auf Disney+ Hotstar.

शिशुपाल और दंत्रवक्र का वध | Sishupal und Dhantvark werden getötet | Kennen Sie ???

Beliebtes Thema