Inhaltsverzeichnis:

Ist antevertierter Uterus gut oder schlecht auf Hindi?
Ist antevertierter Uterus gut oder schlecht auf Hindi?
Anonim

Ein antevertierter Uterus ist völlig normal. Dies bedeutet, dass die Gebärmutter oder Gebärmutter zur Vorderseite des Bauches geneigt ist. Es hat normalerweise keinen Einfluss auf den Körper oder die Fähigkeit einer Person, schwanger zu werden.

Ist es schlecht, eine antevertierte Gebärmutter zu haben?

Ein antevertierter Uterus gilt als normal. Es bedeutet, dass Ihre Gebärmutter eine Neigung dazu hat. Diese häufige Erkrankung sollte Ihr Sexualleben, Ihre Fähigkeit, schwanger zu werden, oder Ihre allgemeine Gesundheit nicht beeinträchtigen. Sie müssen sich keine Sorgen über eine antevertierte Gebärmutter machen, aber sprechen Sie mit Ihrem Arzt, wenn Sie Bedenken haben.

Was ist die beste Position für eine antevertierte Gebärmutter?

MissionspositionAußerdem sind nicht alle Frauen gleich gebaut. „Frauen auf dem Rücken zu haben, ist sinnvoll für Frauen mit antevertiertem Uterus, der nach vorne geneigt ist, was etwa zwei Drittel der Bevölkerung ausmacht“, bemerkt Dr. Kingsberg.

Was ist die normale Position der Gebärmutter?

Bei den meisten Frauen ist die Gebärmutter nach vorne gekippt, sodass sie über der Blase liegt, mit der Oberseite (Fundus) zur Bauchdecke. Eine weitere normale Variation, die bei einigen Frauen zu finden ist, ist die aufrechte Gebärmutter, bei der der Fundus gerade nach oben zeigt. Etwa ein Viertel der Frauen hat eine retrovertierte Gebärmutter.

Sind die meisten Uterus antevertiert?

Der Uterus liegt bei 50% der Frauen am häufigsten in anteflektierter und antevertierter Position. Wenn sich die Gebärmutter in einer retrovertierten/retroflexierten oder „gekippten“Position befindet, kann dies Beckenschmerzen, Dyspareunie, leichte Inkontinenz, Fruchtbarkeitsschwierigkeiten und Schwierigkeiten beim Einführen von Tampons verursachen.

क्या होता है यह Antevertierter Retrovertierter UTERUS(HINDI)

Beliebtes Thema