Inhaltsverzeichnis:

Was ist mit Dingane auf der Königin passiert?
Was ist mit Dingane auf der Königin passiert?
Anonim

Dingane ist eine von Nay Maps gespielte Figur in The Queen, die die Handlung im September 2020 nach einem Vorfall verließ, der angeblich zu seiner Verhaftung führte Dingane trat in die Handlung von Mzansi ein Magic's The Queen im Jahr 2019, nachdem sein Castmate SK Khoza vorübergehend aus der Show abgeschrieben wurde.

Was ist mit Dingane passiert?

Umsturz und Tod

Dingane ließ seinen General Ndlela kaSompisi hinrichten und suchte mit einigen Gefolgsleuten Zuflucht im Nayawo-Territorium in den Lubombo-Bergen. Eine Gruppe von Nyawo und Swazi ermordete ihn im Wald von Hlatikhulu. Sein Nachfolger als König wurde Mpande, der ein Halbbruder von Dingane und Shaka war.

Wer hat Dingane getötet?

In einer wichtigen Hinsicht ist die Szene jedoch keine Umkehrung der Zulu-Rache an den Buren, denn wie oben erwähnt, gelang es den Buren nicht, Dingane endgültig zu besiegen und ihm ein Ende zu bereiten: Es war Mpande, der entscheidend besiegte die Armee des Königs, und es waren die Swazi und/oder die Nyawo, die ihn getötet haben.

Hat die Güte die Königin verlassen?

am Leben. Die Show schrieb kürzlich Geschichte, als sie ihren beiden Hauptdarstellern Loyiso McDonald und Zenande Mfenyane einen ordentlichen Abschied gab. Der Sender kündigte an, dass der 33-jährige Schauspieler die Show verlassen werde, um sich anderen Aufgaben zu widmen. …

Wer verlässt The Queen 2020?

Loyiso MacDonald wird die Queen verlassen. Nur wenige Wochen nach dem tragischen Ausstieg von Thatos Charakter (gespielt von Xolani Mayekiso) aus der beliebten Mzansi Magic-Soapie „The Queen“hat der Sender den Ausstieg eines weiteren Charakters, Kagiso Khoza (gespielt von Loyiso MacDonald), angekündigt, der gehen wird die Sendung bald.

Wo ist Dingane – Die Königin| Mzansi-Magie

Beliebtes Thema