Inhaltsverzeichnis:

Wie findet man den/die angegebenen Schnittpunkt(e) des Graphen der Funktion?
Wie findet man den/die angegebenen Schnittpunkt(e) des Graphen der Funktion?
Anonim

Um den/die y-Achsenabschnitt(e) zu finden (der Punkt, an dem der Graph die y-Achse kreuzt), ersetze x durch 0 und löse nach y oder f(x) auf. Um den/die x-Abschnitt(e) zu finden (der Punkt, an dem der Graph die x-Achse schneidet – auch bekannt als Nullen), ersetzen Sie y durch 0 und lösen nach x auf.

Was ist der Achsenabschnitt S der Funktion?

Die x -Achsenabschnitte einer Funktion sind die Punkte wo der Graph der Funktion die x -Achse schneidet. Der x -Abschnitt wird oft nur mit dem x -Wert bezeichnet. Zum Beispiel sagen wir, dass der x -Abschnitt der Linie, die in der Grafik unten gezeigt wird, 7. ist.

Wie findet man den S-Abschnitt?

Erklärung: Um den x-Achsenabschnitt einer Gleichung zu finden, den Wert gleich Null setzen und nach. von beiden Seiten subtrahieren. Multipliziere beide Seiten mit.

Wie findet man den y-Achsenabschnitt einer Funktion?

Die y-Achsenabschnitte sind Punkte, an denen der Graph einer Funktion oder einer Gleichung die y-Achse der kartesischen Ebene kreuzt oder „berührt“. Sie können sich dies als einen Punkt mit einem x-Wert von Null vorstellen. Um die y-Achsenabschnitte einer Gleichung zu finden, x=0 x=0 x=0 setzen, dann nach y auflösen. In einer Punktschreibweise wird es als (0, y) geschrieben.

Was ist der y-Achsenabschnitt einer Parabelgleichung?

Der y-Achsenabschnitt jedes Graphen ist ein Punkt auf der y-Achse und daher hat die x-Koordinate 0 Wir können diese Tatsache verwenden, um die y-Achsenabschnitte einfach zu finden Einsetzen von 0 für x in die ursprüngliche Gleichung und Vereinfachen. Beachten Sie, wenn wir 0 für x einsetzen, erh alten wir: y=a(0)2 + b(0) + c oder y=c.

Wie finde ich die x- und y-Achsenabschnitte und den Graphen

Beliebtes Thema