Inhaltsverzeichnis:

Ist das Leuchten gruselig?
Ist das Leuchten gruselig?
Anonim

The Shining ist kein Horrorfilm der auf den üblichen Schrecken beruht: Riesenmonster, Jumpscares, Leichenhaufen. Es gibt ein paar dieser Dinge, aber die schrecklichsten Momente von The Shining sind, wenn fast nichts passiert. … Aber der Schlüssel zum Schrecken von The Shining ist Kubricks volle Umarmung des „Unheimlichen“.

Warum ist The Shining gruselig?

Es lässt dich darüber nachdenken, selbst wenn du ins Bett gehst. Ein Horrorfilmer, der sich auf Sprungangst verlässt, um dir Angst zu machen, ist wie ein Komiker, der dich kitzelt, um dich zum Lachen zu bringen. Eine der verstörendsten Szenen, die der Film zu bieten hat, ist, wo Danny plötzlich auf zwei kleine Mädchen trifft, während sie mit dem Fahrrad den Flur entlangradelt

Ist The Shining für einen 12-Jährigen geeignet?

Matt Reardon Ich würde nein sagen, es sei denn, der 12-Jährige ist sehr erwachsen und hat keine Alpträume oder eine hohe Horrortoleranz. Ich würde empfehlen, frühestens bis zur High School zu warten, da dieses Buch zusätzlich zu den normalen großen Bösewichten, Gew alt usw. eine Menge brillant geschriebener Psychologie enthält.

Ist es oder The Shining gruselig?

Meiner Meinung nach, Es ist bei weitem die gruseligere Eigentlich wahrscheinlich die gruseligste Geschichte, die ich je gelesen habe, oder je lesen werde. Das Leuchten ist zwar immer noch sehr, sehr beängstigend, aber es ist einfacher, sich davon zu trennen, weil es an einem Ort passiert. Es ist einfach, sich von einem gruseligen alten Spukhotel zu distanzieren.

Ist The Shining einer der gruseligsten Filme aller Zeiten?

Stanley Kubricks "The Shining" ist der gruseligste Horrorfilm aller Zeiten. Es ist auch der beste Horrorfilm aller Zeiten – eine notwendige Unterscheidung, denn das Erzeugen von Schrecken und eine meisterhafte Filmtechnik können sich gegenseitig ausschließen.

Warum das Leuchten erschreckend ist

Beliebtes Thema