Inhaltsverzeichnis:

Hat Phish jemals eine Zugabe mit Fluffhead gegeben?
Hat Phish jemals eine Zugabe mit Fluffhead gegeben?
Anonim

Am 6/22/12 in Cincinnati spielte Phish „Fluffhead“zum ersten Mal seit fast 22 Jahren als Zugabe, eine Rolle, die am 3.8. 14 zum Abschluss dieser herausragenden Sommertournee, und dann gleich beim nächsten Auftritt am 30.8.14 im Dick's mit „Dave's Energy Guide“und „In a Hole“-Teaser.

Hat Phish jemals Alaska gespielt?

YEMblog on Twitter: "Nach heute Abend sind die verbleibenden Bundesstaaten, in denen phish noch nie gespielt hat, Wyoming, Alaska, Hawaii, North Dakota, South Dakota und Arkansas"

Wann kam Phish wieder zusammen?

Im Oktober 2000 begann die Band eine zweijährige Pause, die im Dezember 2002 endete, aber im August 2004 löste sie sich wieder auf Shows im März 2009 und treten seitdem wieder regelmäßig auf.

Hat sich Phish jemals getrennt?

Phish "offizielle Trennung" Herbst 2004, nach dem Coventry Festival. Die Trennung wurde von der Band im Frühjahr 2004 in einem Brief von Trey an die Fans angekündigt, dem drei Tage später ein längerer Brief von Page folgte, und dort und darüber hinaus mit Sicherheit als dauerhafte Trennung übermittelt.

Warum wurde Phish unterbrochen?

Nach 17 Jahren intensiver Tournee wollte die Band einfach nur eine Pause – um zu schreiben, sich zu entspannen, an anderen Dingen zu arbeiten – damit sie besser denn je zu Phish zurückkehren können. … Es sind keine Konzerte gebucht, keine Alben geplant und Bandmitglieder planen getrennte Wege zu gehen.

Fluffkopf

Beliebtes Thema