Inhaltsverzeichnis:

Was ist das wahre und das falsche Becken?
Was ist das wahre und das falsche Becken?
Anonim

Das wahre Becken enthält den Beckendarm, das Rektum, die Blase und einige der Fortpflanzungsorgane. Das falsche Becken stützt die Eingeweide (insbesondere das Ileum und das Sigma) und überträgt einen Teil ihres Gewichts auf die Vorderwand des Bauches.

Was ist ein falsches Becken?

: der obere breitere Teil der Beckenhöhle. - auch falsche Beckenhöhle genannt. - vergleiche das wahre Becken.

Was ist ein echtes Becken?

Medizinische Definition des wahren Beckens

: der untere, stärker kontrahierte Teil der Beckenhöhle. - auch wahre Beckenhöhle genannt.

Was ist der Unterschied zwischen dem Quizlet für das wahre und das falsche Becken?

das wahre Becken ist das kleine Becken und ist der Raum unterhalb des Beckenrandes. Es wird von Kreuzbein, Sitzbein, Schambein und Beckenteilen des Darmbeins umschlossen. falsches Becken ist das große Becken und ist der Raum zwischen den Beckenkämmen (Fossae iliacae), seine untere Grenze ist der Beckenrand.

Was stimmt über das weibliche Becken?

Das weibliche Becken ist normalerweise zierlicher, breiter und nicht so hoch wie das männliche Becken Der Winkel des weiblichen Schambogens ist breit und rund. Das weibliche Kreuzbein ist breiter als das männliche und das Beckenbein ist flacher. Das Becken des Weibchens ist geräumiger und weniger trichterförmig als das des Männchens.

Becken | Anatomie | Einleitung | Wahres und falsches Becken

Beliebtes Thema